Durch die Körperübungen stillen die Kinder ihren natürlichen Bewegungsdrang
und lernen gleichzeitig ihren Körper wahrzunehmen
und ihre Körperhaltung zu verbessern.

Kinderyoga / Familienyoga

Kinderyoga macht nicht nur viel Spaß, es hilft auch bei vielen Beschwerden, die Kinder in der heutigen Zeit belasten, wie Haltungsprobleme, Leistungsdruck oder Reizüberflutung durch die vielen Eindrücke im Alltag.

Im Gegensatz zum Yoga für Erwachsene wird Yoga den Kinder spielerisch vermittelt und in kurze Geschichten  verpackt, Märchen oder Abenteuergeschichten, in denen sich die Kinder in Katzen, Tiger, Baum, Sonne oder Sterne verwandeln. Am Ende der Yogageschichte kommt die Entspannungsphase, in der die Kinder lernen, zur Ruhe zu kommen und auf ihren Atem zu lauschen. Die Kinder sollen mit Spaß und Freude üben, ohne Leistungsdruck.

Durch die Körperübungen stillen die Kinder ihren natürlichen Bewegungsdrang und lernen gleichzeitig ihren Körper wahrzunehmen und ihre Körperhaltung zu verbessern.

Kinderyoga ist für alle Kinder geeignet. Yoga  bietet aktiven oder unruhigen Kindern einen Ausgleich, indem sie Entspannung und Ruhe erfahren; ruhige oder schüchterne Kinder lernen Körperübungen, die ihren Mut fördern und ihr Selbstwertgefühl steigern. Alle Kinder profitieren vom gemeinsamen Üben in einer Gruppe, entwickeln Toleranz und Vertrauen, in sich selbst und in andere.

Der Kinderyoga-Kurs richtet sich an Kinder zwischen 6 und 9 Jahren.

Familienyoga bietet die Möglichkeit gemeinsam aktiv zu sein, humorvolle und unbeschwerte Momente zu erleben, aber auch zusammen Ruhe und Geborgenheit zu genießen, fern vom hektischen Alltag.

Beim Familienyoga können nicht nur Eltern, sondern auch Großeltern, Onkel, Tante, Bekannte oder größere Geschwister die Gelegenheit nutzen, Zeit miteinander zu verbringen und auf spielerische Art Yoga zu üben bzw. kennenzulernen.

Dieser Yoga der besonderen Art orientiert sich natürlich an den Bedürfnissen der Kinder. An erster Stelle steht vor allem der Spaß für Groß und Klein.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Erwachsene jeden Alters können mit den Kindern üben.

Der Familienyoga-Kurs richtet sich an Kinder zwischen 3 und 5 Jahren, begleitet von einem Erwachsenen.

Kinderyoga - Kinder - 7 bis 10 Jahre

samstags: 11.15h – 12.15h                
7 € pro Termin


Eltern-Kind-Yoga -
3 bis 6 Jahre mit einer Begleitperson


samstags: 10.15h - 11.00h

12 € pro Termin (1 Erwachsener + 1 Kind)

Jede weitere Person: 4€

Kein Unterricht während der Schulferien. Abrechnung über 5er-oder 10er Karte.

Familienyoga -
Kinder ab 
4 mit einem Elternteil bzw. Begleitperson


Sonntags: 15.00h – 17.00h (1x im Monat)

60 Minuten Kinderyoga, Massage, Entspannung, Fantasiereise
+30 Minuten Pause mit Tee, Obst, Gebäck und Malen für die Kinder

30 € pro Familie (1 Erwachsener + 1 Kind)
Jede weitere Person: 4 €

Bei 2 Kindern sollten 2 Elternteile bzw. Begleitpersonen dabei sein.

 

Ort:
Praxis für Physiotherapie Wolfram Müller
Kaiserstr. 38
66121 Saarbrücken-Schafbrücke

Véronique Lambertz, Kinderyogalehrerin

www.zeit-fuer-yoga.de

Weitere Informationen oder Anmeldung:
info@zeit-fuer-yoga.de oder rufen Sie mich an: 0152 / 53756714.

Copyright: Praxis für Familie und Gesundheit - Sitemap - Datenschutzerklärung - Impressum
Website powered by HoPP C